Nass- und Halbtrockentauchanzüge

Neopren Tauchanzüge als Nassanzüge oder Halbtrockenanzüge. Geschlossenes feinporiges Neopren ist das Ideale Material zur Herstellung von Tauchanzügen. Der Elastische, kaschierte gummiähnliche Kurstoff hat eine nur geringe Wärmeleitfähigkeit. Durch die geschlossenen Poren kann in das Neopren auch kein Wasser eindringen. Der Neoprenstoff ist deshalb auch Wasserundurchlässig. Nasstauchanzüge unterscheiden sich von Halbtrocken Tauchanzügen im wesentlichen darin das die Halbtrockenanzüge Glattneopren Manschetten an Armen und Beinen haben, die auf der Haut eine gute Wasserabdichtung erzeugen. Dadurch kommt es nicht zum Wasseraustausch im Anzug was zu Wärmeverlust führt. Besondere Halbtrockentauchanzüge haben noch zusätzlich einen Gasdichten Reißverschluss, hier ist oft der Taucher nach dem Tauchgang noch vollkommen trocken da so gut wie kein Wasser in den Tauchanzug eindringt.


Ausverkauft
Artikelnummer:
GA-NECO
Variationen in:
  • Damen/Herren
  • Größe
Damen/Herren 
Größe 
344,95 € *
Momentan nicht verfügbar

Artikel 1 - 1 von 1