Wingblasen f. Wingjackets

Wings haben ihren Namen vom Aussehen. Das Aufgeblasenen Tauchjackett schaut hinter dem Rücken des Tauchers wie Flügel hervor. Die Wingblase befindet sich im gegensatz zu üblichen ADV-Tauchjackets ausschlieslich auf dem Rücken des Tauchers. Das läst sehr viel Bewegungsfreiheit, a weder am Bauch noch im Brustbereich irgendwelche Luftblasen behindern. Deshalb sin Wingjackets die bevorzugte Ausrüstung für technische und Sidemounttaucher. Die Wingblasen erfüllen dabei unterschiedliche Anforderungen an diese. Diese Anforderungen an die Blase sind der Auftrieb, geschlossenen Donutblase oder auch eine doppelte Inneblase mit zwei getrennten Inflatorschläuchen. Das System mit großen doppelten Innenblasen ist für besonders Sicherheitsbewuste Taucher unverzichtbar. Der Höhlentaucher möchte dagegen eine möglichst kleine einfache Wingblase benutzen, die ihm auch an engsten Stellen das weiterkommen ermöglicht.


Artikelnummer:
HC-0335-030
GTIN:
4250605408527
Versandgewicht:
5,00 kg
Artikelgewicht:
5,00 kg
359,95 € *
Momentan nicht verfügbar
Lieferzeit: 16 - 20 Werktage
Artikelnummer:
HC-0335-060
GTIN:
4250605408527
Versandgewicht:
5,00 kg
Artikelgewicht:
5,00 kg
359,95 € *
Momentan nicht verfügbar
Lieferzeit: 16 - 20 Werktage

Artikel 1 - 2 von 2