Kohlensäure technisch

Kohlensäure als Schweißgas / Schutzgas oder für das Aquarium und den Feuerlöscher. Kohlensäureflaschen werden mit Kohlensäure in flüssiger Form gefüllt. Der Fülldruck sagt damit nicht sehr viel über die noch vorhandene Menge in der Flasche aus. Flüssiggas verdunstet immer so viel bis ein bestimmter Druck sich eingestellt hat. Erst wenn kein Flüssiggas also Kohlensäure mehr in der Kohlensäureflasche vorhanden ist singt auch der Fülldruck. Für technische Anwendungen sind zwei Prüfdrücke für Kohlensäureflaschen im Gebrauch 190bar und 250bar Prüfdruck. Der Unterschied liegt in der Füllmenge bei 190bar sind es je Liter 0,72 kg bei 250bar 0,75kg je Liter Flaschenvolumen. Die Gasflaschenventile sind mit Perstscheiben ausgerüstet.


Artikelnummer:
OC-155
Artikelgewicht:
5,00 kg
29,95 € *
Sofort verfügbar
Lieferzeit: 2 - 6 Werktage
Ausverkauft
Artikelnummer:
AF-10-CO2
Artikelgewicht:
15,00 kg
89,00 € *
Momentan nicht verfügbar

Artikel 1 - 2 von 2