Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden

Druckminderer / Flaschendruckminderer

Druckminderer / Entnahmeregler Druckminderer auch Flaschendruckminderer für verdichtete Gase und CO2 in Druckgasflaschen und Druckbehältern. Diese verdichteten Gase werden meist in höheren Drücken wie für die Anwendung notwendig ist zur Verfügung gestellt. Um den Druck der Druckbehälter / Druckgasflaschen auf den Arbeitsdruck einzustellen werden Regler / Entnahmeeinheiten / Flaschendruckminderer und Kornstanddruckregler benutzt. Nicht nur für die Reduzierung von 200bar und 300bar auf wenige mbar und 10 bar sondern auch Druckminderer für Füllstationen die von 300bar auf 200bar Reduzieren sind bei uns im Angebot, teilweise auch aus eigener Produktion. Im Angebot im Onlineshop befinden sich auch Druckminderer für technische Gase / Schweißgase wie Argon und Argon Gasgemische mit Anschluss W21.8 und 300bar Eingangsdruck. Außerdem sind auch Druckminderer für Kohlensäure mit kurzer Lieferfrist lieferbar. Die Datenblätter liegen den Armaturen bei. Die Druckregler sind am Hinterdruck mit Sicherheitsventil versehen. Manometer für Betriebsdruck und Ausgangsdruck sind vorhanden. Die Gewinde sind entsprechend den Gasen z.B. 3/4 Zoll für Sauerstoff 200 bar, ausgelegt. Die Materialien sind, entsprechend der Baureihe, wie bei Armaturen üblich, Messing oder Aluminium Eloxiert. Ausgangsseitig sind die Druckminderer mit einer Schlauchtülle R ¼ versehen. Sicherheitsventile sind in den Druckstufen vorhanden. Die Ausführung in einstufigen oder zweistufiger richtet sich nach der Durchflussmenge.