0 Artikel

Betriebssicherheitsverordnung vom 06.02.2015

Betriebssicherheitsverordnung Änderung vom 06.02.2015

Parnerbetrieb Dekra, TÜV Prüfung Tauchflaschen

Die Betriebssicherheitsverordnung ist mit der Anpassung 06.02.2015 mit Bundesgesetzblatt Teil I G5702 Nr. 4 auf die aktuellen Probleme angepasst worden. Zusammenfassend kann die neue Fassung der Betriebssicherheitsverordnung dahingehend kommentiert werden das sich für den praktischen Betrieb und verfahren nichts geändert hat. Im Wesentlichen wurden Begriffe und Namen verändert so ist z.B. aus dem Betreiber der Arbeitgeber geworden, Privatpersonen die eine Gasflasche, Tauchflasche, Kohlensäureflasche oder Schweißgasflasche besitzen und betreiben wurden den Arbeitgeber gleichgestellt. Da einige neue §´en dazu gekommen sind, haben sich einige nach hinten verschoben so ist aus § 14 der § 15 geworden. Wer es genau wissen will bitte auf die links klicken

Wer die alte Fassung gültig bis 06.02.2015 aufrufen möchte bitte einfach auf den link klicken: BetrSichV

Neue BetrSichV Fassung vom 06.02.2015
Die Betriebssicherheitsverordnung regelt auch die Bestimmungen für die Prüfung vor Inbetriebnahme einer Tauchflasche bzw. eines CE-Zertifizierten Druckbehälters. Siehe dazu auch unsere Erläuterungen rechtlich Grundlagen der Inbetriebnahmeprüfung von Tauchflaschen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter
Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit hier oder in Ihrem Kundenkonto wieder abbestellt werden.